Zum Hauptinhalt springen

Gasser am besten

Im Bildungszentrum der Schweizerischen Metall-Union in Aarberg wurde an den Lehrabschlussfeiern der Metall-Union des Kantons Bern 77 Landmaschinenmechaniker, 22 Baumaschinenmechaniker und 10 Mo-torgerätemechaniker, 7 Schmiede und 6 Schmied-Hufschmiede für ihre Leistungen geehrt. Die Bestleistungen in der Landtechnik erzielte Michael Gasser, Landmaschinenmechaniker aus Erlenbach (Firma Lengweiler AG, Oey) mit einem Notendurchschnitt von 5.4. pd Folgende Oberländer Lehrlinge haben einen Gesamtnotendurchschnitt von 5,0 und mehr erreicht: Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätemechaniker: Mario Egger, Frutigen, Schmid Landmaschinen Frutigen; Remo Ellenberger, Garage Linder Linden AG; Michale Gasser, Erlenbach, Lengweiler AG Oey; Stefan Hänni, Gelterfingen, Huber Mechanik AG Oppligen; Silver Hauswirth, Launenen, Peter Zingre GmbH Gstaad; Bernhard Mösching, Saanen, Saanenlandtechnik AG; Daniel Sarbach, Adelboden, Kuhn Schweiz AG Heimberg. Schmied und Schmied-Hufschmied: Michael Eicher, Eriz, Heinz Bühlmann Eriz. Samuel Siegenthaler, Amsoldingen, Cyrill Zuber Ostermundigen.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch