Zum Hauptinhalt springen

Geld für Au- pair-Verein

Hilterfingen Der Verein für Vermittlung von Tages-Au-pairs Hünibach ist mit dem Gesuch um einen Projektbeitrag für das Jahr 2012 an den Gemeinderat Hilterfingen gelangt. «Die Ratsmitglieder haben beschlossen, dem Verein erneut einen Beitrag von 1500 Franken zukommen zu lassen», steht in der Medienmitteilung. Damit soll das Vereinskonzept, die Vermittlung von Migrantinnen als Tages-Au-pairs, unterstützt werden. Die Tages-Au- pairs erhalten die Möglichkeit, die Schweizer Kultur hautnah mitzuerleben und zu beeinflussen, behalten jedoch ihren eigenen Wohnsitz. Sie nehmen am Deutschkurs vom Verein teil, tauschen sich aus und können ihre Deutschkenntnisse vertiefen. Es handelt sich um ein reguläres Arbeitsverhältnis mit den üblichen Sozialleistungen.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch