Zum Hauptinhalt springen

Grossprojekte stehen an

HuttwilDas Städtli bewegt sich, in den nächsten Jahren stehen zahlreiche grosse Bauprojekte an: So will die Immobilienfirma Bovida AG auf dem früheren Areal der Landi ein neues Ladenzentrum inklusive Coop-Filiale bauen. Gestern sind nun erstmals Rahmendaten bekannt geworden: So soll das neue Zentrum im Jahr 2012 oder 2013 eröffnen. Auch der Bahnhof wird bald zur Baustelle. Laut dem Huttwiler Gemeinderat will die BLS die Arbeiten im Jahr 2014 aufnehmen: Geplant sind neue Gleisanlagen sowie eine Sanierung oder ein Neubau der Bahnhofgebäude. Auch im Strassenverkehr ändert sich einiges: Der Kanton will beim Bahnhof einen neuen Kreisel bauen.bazSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch