Zum Hauptinhalt springen

Im Sommer auf dem Harder

Sylvia Hegi ist schweizerisch-kanadische Doppelbürgerin und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen. Sie lebt seit über 30 Jahren in Interlaken, wo sie als Saisonangestellte im Sommer auf dem Harder den Kiosk bedient. Vor 2 Jahren hat sie entschieden, sich von Herbst bis Frühjahr in Haiti für obdachlose beziehungsweise elternlose Kinder zu engagieren. Bis zum heutigen Tag bestritt sie diese Aktivitäten vollständig aus ihrer eigenen Tasche, keine Hilfsorganisation war daran beteiligt. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch