Zum Hauptinhalt springen

Interlaken: Oberländer Projekt ausgezeichnet

Die Mitglieder des Schweizer Seilbahnenverbandes zeichneten in Interlaken das Kinder-OL-Projekt

In Interlaken ist gestern mit dem Freiburger Nationalrat Dominique de Bumann nicht nur ein neuer Präsident des Schweizer Seilbahnenverbandes (SBS) gewählt, sondern auch der Innovationspreis Swiss Mountain Award verliehen worden. Anlässlich der SBS-GV im neuen Kongresssaal wurde das Projekt Kinder-OL der Thunersee-Beatenberg-Niederhorn-Bahnen als Preisträger erkoren. hau Seite 23>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch