Zum Hauptinhalt springen

Jubiläum und neue Inhaber

Der Generationenwechsel bei Foto Zaugg in Uetendorf ist vollzogen. Thomas Zaugg hat das Geschäft seiner Eltern übernommen.

Jubiläum und Umbruch für die Firma Foto Zaugg in Uetendorf. Auf den 1.März haben Thomas Zaugg und seine Partnerin Rosmarie Scheiben das Fotogeschäft von seinen Eltern, welche in Pension gehen, übernommen. Gleichzeitig feiert Foto Zaugg heuer das 25-jährige Bestehen. Bereits 1985 eröffneten Andres und Kathrine Zaugg in Steffisburg ein Fotofachgeschäft. 1995 konnten sie den Traditionsbetrieb, welchen Fritz Wittwer 1954 in Uetendorf gegründet hatte, kaufen; 2007 erfolgten die Schliessung des Geschäfts in Steffisburg und die Konzentration auf den Standort an der Thunstrasse in Uetendorf. «Neue Herausforderung» «Wir sind beide in einem Lebensabschnitt, in dem wir uns noch einmal an eine neue Herausforderung heranwagen wollen und können», sagt Thomas Zaugg. Dies, obwohl weder er noch Rosmarie Scheiben sich bisher beruflich mit Fotografie befasst haben. «Aber Fotografie war immer eine grosse Leidenschaft – und wir haben uns das nötige Know-how erarbeitet», sagt Zaugg. Komplettiert wird das Team in Uetendorf von den beiden bisherigen Mitarbeiterinnen, eine davon noch in Ausbildung. Zusätzlich wird eine weitere Fachkraft angestellt. Das Team will den Spagat zwischen Bewährtem und Neuem wagen. «Wir können einen grossen Kundenstamm übernehmen», sagt Thomas Zaugg. «Diese Leute wollen wir weiter im gewohnten Rahmen betreuen.» Die neuen Inhaber wollen aber vor allem den Sprung ins Internet wagen und neben Kameras und Zubehör verstärkt Produkte anbieten, die mit der Fotografie verwandt sind. In einem Webshop bieten sie nach eigenen Angaben mehr als 6000 Artikel an. «So viele wie sonst niemand in der Region Thun», betont Rosmarie Scheiben. «Bei uns gibts neben den entwickelten oder gedruckten Fotos ab Film, in Schwarz-Weiss oder ab digitalem Datenträger zum Beispiel auch den individuellen Bilderrahmen dazu», fährt die frühere Eventmanagerin fort. «Aber auch Glückwunsch-, Einladungs-, Dankes- oder andere Karten können bei uns individuell bestellt werden.» Für Firmen und Vereine Neben dem Laden bietet Foto Zaugg auch ein Fotostudio an sowie Fotografen, die Anlässe wie Hochzeiten im Bild festhalten. Dazu kommen Produkt- und Firmenfotografien. «Und für Vereine haben wir eine mobile Fotobühne, auf welcher bis zu 300 Personen Platz haben», sagt Thomas Zaugg. Das Geschäft ist jeweils montags bis freitags von 8 bis 12 und 13.30 bis 18.30 Uhr geöffnet, samstags von 8 bis 14 Uhr durchgehend. Marco Zysset •www.foto-zaugg.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch