Zum Hauptinhalt springen

9500 Jugendliche müssen erstmals Steuererklärung ausfüllen

Ob sie sich auf diese Post freuen? Fast 10'000 Jugendliche im Kanton Bern erhalten in diesen Tagen Post von der Steuerverwaltung. Sie müssen erstmals eine Steuerklärung ausfüllen.

Die Steuererklärungen sind zum Versand bereit. (Archivbild)
Die Steuererklärungen sind zum Versand bereit. (Archivbild)
Andreas Blatter

9500 Jugendliche müssen nächstes Jahr im Kanton Bern erstmals eine Steuererklärung ausfüllen. Die 16-Jährigen erhalten zurzeit Post von der Steuerverwaltung mit entsprechenden Informationen.

Die Steuererklärung müssen die Jugendlichen unabhängig davon ausfüllen, ob sie nun bereits ein Einkommen erzielen oder nicht, wie die bernische Finanzdirektion am Montag mitteilte. Betroffen sind Jugendliche mit Jahrgang 2000.

Anfang 2017 erhalten die Jugendlichen ihre Zugangsinformationen für das elektronische Ausfüllen der Steuererklärung. Nur wer es noch ausdrücklich wünscht, erhält die Formulare in Papierform.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch