Zum Hauptinhalt springen

Altersheime privatisieren

«Wir möchten bis in fünf  Jahren um 300 Plätze wachsen,» sagt Heinz Hänni, Direktor von Domicil Bern
Hannes Wittwer: «Wir haben immer wieder Anfragen von Gemeinden», so Hannes Wittwer,  CEO in der Senevita Residenz Multengut in Muri.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.