Zum Hauptinhalt springen

Berner Bauern sind wieder auf Frauenjagd

Es ist wieder soweit: Am kommenden Donnerstag startet eine weitere Staffel von «Bauer, ledig, sucht...». Auf der Suche nach dem Liebesglück sind auch vier Männer und fünf Frauen aus dem Kanton Bern.

Peter (30) aus Trub ist leidenschaftlicher Motorradfahrer und führt seit Ende 2010 mit seinem Bruder den Familienbauernhof.
Peter (30) aus Trub ist leidenschaftlicher Motorradfahrer und führt seit Ende 2010 mit seinem Bruder den Familienbauernhof.
zvg 3+
Kurt (40) aus Mamishaus ist Mitglied im Jodlerklub und schwingt gerne mal das Tanzbein.
Kurt (40) aus Mamishaus ist Mitglied im Jodlerklub und schwingt gerne mal das Tanzbein.
zvg 3+
Manuela (48) aus Seedorf-Lobsigen hat sich für Werner beworben. Sie ist sehr schüchtern.
Manuela (48) aus Seedorf-Lobsigen hat sich für Werner beworben. Sie ist sehr schüchtern.
zvg 3+
1 / 9

Die Eigenproduktion des Schweizer Fernsehsenders 3+ «Bauer, Ledig, Sucht...» geht am Donnerstag, 18. August in eine weitere Runde. Aus dem Kanton Bern treten insgesamt vier Berner Bauer an, um die Liebe ihres Lebens zu finden.

Jüngster Berner Teilnehmer ist der 30-jährige Peter aus Trub. Der leidenschaftliche Motorradfahrer leitet seit Mai 2010 gemeinsam mit seinem Bruder den Familienhof und züchtet unter dem Vorbild des «Kobe Beef» seine eigene Rinderrasse. Er massiert die Tiere täglich mit Bier ein und nennt sie entsprechend «Beer Beef».

Seit 12 Jahren Single

Der 40-jährige Kurt aus Mamishaus Kurt betreibt einen Bauernhof mit 24 Kühen, einer Schweinezucht und Ackerbau. Er ist Mitglied im Jodlerclub und verpasst kein Fest in der näheren Umgebung, wo er auch gerne mal das Tanzbein schwingt. Obwohl er ein geselliger Typ ist, hat Kurt noch nie die Liebe auf den ersten Blick erlebt.

Der leidenschaftliche Hornusser Werner (49) aus Albligen unterhält einen Hof mit 10 Kühen, 30 Hühnern, 4 Pferden und einem Bienenstock. Werner sucht schon lange nach der grossen Liebe. Seit 12 Jahren ist er nun schon Single. Er wünscht sich eine einfache Frau mit Humor, Freude am Hof und den Tieren.

Fünf Bernerinnen buhlen um die Bauern

Der Rock'n Roll-Fan Hans (58) sagt ganz klar: «Ein Mensch ist nicht geboren um alleine zu sein!» Deshalb sucht er sich auf diesem Weg eine selbständige und gepflegte Lebenspartnerin in seinem Alter, die mit Freude das Tanzbein zu Elvis und den Beatles schwingt.

Doch nicht nur die Bauern suchen nach ihren zukünftigen Hofdamen. Auch fünf Bernerinnen haben sich beim Sender gemeldet, um den Bauer ihrer Träume zu finden. Insgesamt zählt die Bauern-Show 13 Kandidaten, davon 11 Bauern und zwei Bäuerinnen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch