Zum Hauptinhalt springen

Binggeli wird neuer Rektor der Berner Fachhochschule

Herbert Binggeli tritt die Nachfolge von Rudolf Gerber an der Spitze der Berner Fachhochschule an. Binggeli wird seine Stelle Anfang Juni antreten.

Binggeli, Direktor der der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern (GIBB), wird neuer Rektor der Berner Fachhochschule.
Binggeli, Direktor der der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern (GIBB), wird neuer Rektor der Berner Fachhochschule.

Herbert Binggeli verfüge über langjährige Führungserfahrung in einer komplexen und grossen Bildungsinstitution, heisst es in einer Mitteilung der Fachhochschule vom Freitag. Durch seine Tätigkeit im Schulrat der Berner Fachhochschule sei er mit den strategischen Herausforderungen dieser Institution bereits bestens vertraut.

Aktuell ist Binggeli Direktor der der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern (GIBB). Zuvor war er Vorsteher der Berufsmaturitätsschule der GIBB. Rudolf Gerber seinerseits tritt im Alter von 62 Jahren vorzeitig in den Ruhestand.

Nach einer starken Wachstumsphase und dem Aufbau von 21 Masterstudiengängen steht bei der Fachhochschule nun eine Konsolidierung an. Eines der grössten Projekte wird in den kommenden Jahren die Entstehung des Campus in Biel sein. Dort sollen die technischen Disziplinen der Fachhochschule zusammengeführt werden.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch