Zum Hauptinhalt springen

Hans-Rudolf Schwarz wird neuer Thorberg-Direktor

Jetzt ist klar, wer die Nachfolge von Thomas Egger antritt: Witzwil-Direktor Hans-Rudolf Schwarz übernimmt die Führung des Thorbergs auf 1. Januar 2020.

Von Witzwil auf den Thorberg: Hans-Rudolf Schwarz wird 2020 die Nachfolge von Thomas Egger antreten. (Archivbild)
Von Witzwil auf den Thorberg: Hans-Rudolf Schwarz wird 2020 die Nachfolge von Thomas Egger antreten. (Archivbild)
Adrian Moser

Hans-Rudolf Schwarz wird Anfang 2020 neuer Direktor der bernischen Justizvollzugsanstalt Thorberg. Der heutige Direktor der Vollzugsanstalt Witzwil im Berner Seeland löst Thomas Egger ab, der im Mai nach internen Problemen seine Demission ankündigte.

Schwarz bewarb sich nicht für die Stelle, wie die Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern am Donnerstag mitteilte. Der 63-Jährige wurde wegen «profunder und anerkannter Kenntnisse des Schweizerischen Justizvollzugs» und wegen «ausgewiesener Führungsqualitäten» zum neuen Thorberg-Direktor bestimmt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.