Zum Hauptinhalt springen

Kanton genehmigt Gemeindefusion

Die Gemeinde Golaten schliesst sich auf Anfang kommenden Jahres der Gemeinde Kallnach an. Der Regierungsrat hat die Gemeindefusion genehmigt.

Golaten schliesst sich Anfang 2019 der Gemeinde Kallnach an.
Golaten schliesst sich Anfang 2019 der Gemeinde Kallnach an.
Tanja Buchser

Die Gemeindeversammlungen von Kallnach und Golaten stimmten dem Zusammenschluss am 19. September 2018 zu, Golaten allerdings nur knapp. Nun hat auch der Regierungsrat die Fusion genehmigt. Die Gemeinde wird in Zukunft weiterhin den Namen Kallnach tragen, wie einer Mitteilung der Berner Regierung zu entnehmen ist.

SDA/ske

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch