Zum Hauptinhalt springen

Kohler und Ritter als neue Grossräte vereidigt

Der Kanton Bern hat zwei neue Grossräte: Zum Start der Herbstsession sind Beat Kohler (Grüne) aus Meiringen und Michael Ritter (GLP) aus Burgdorf vereidigt worden.

Michael Ritter (links) und Beat Kohler sind nun Mitglieder des Grossen Rates. Bilder: PD
Michael Ritter (links) und Beat Kohler sind nun Mitglieder des Grossen Rates. Bilder: PD

Beat Kohler, der neue Grossrat der Grünen, ist Journalist und arbeitet für die «Jungfrau Zeitung» und für die Fachzeitschrift «Erneuerbare Energien». Er präsidiert zudem die Grünen Berner Oberland. Kohler ersetzt Martin Boss, der dem Kantonsparlament seit 2015 angehörte.

Michael Ritter (GLP) ist Deutsch- und Geschichtslehrer am Burgdorfer Gymnasium und seit 2008 Mitglied des Burgdorfer Stadtparlaments. Er präsidierte dieses im vergangenen Jahr. Ritter nimmt den Platz ein, der bisher Christoph Grimm gehörte. Dieser lebt ebenfalls in Burgdorf.

(sda/bey)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch