Separatistin zieht nach Moutier

Proberner verdächtigen Maurane Riesen, dass sie nur zum Schein in den Berner Jura gezogen ist.

Maurane Riesen wohnt wieder im Berner Jura.

Maurane Riesen wohnt wieder im Berner Jura.

(Bild: Raphael Moser)

In Moutier gehen die Wogen hoch. Kurz nachdem das bernische Verwaltungsgericht die Abstimmung über die Kantonszugehörigkeit des bernjurassischen Städtchens annulliert hat, sorgt ein prominenter Zuzug für Aufregung: Die bekannte Separatistin Maurane Riesen (28) wohnt wieder in Moutier. Das berichtet die «SonntagsZeitung». Riesen kandidierte 2018 für die Autonomistenpartei PSA für den Regierungsrat und sitzt heute im Kantonsparlament.

Pikant ist dieser Umzug, weil das Gericht die Abstimmung unter anderem wegen Verdachts auf Abstimmungstourismus annulliert hat. Nach dem Urteil ist ein weiterer Urnengang absehbar. Deshalb verdächtigen Proberner Riesen, nur nach Moutier gezogen zu sein, um dort für einen Kantonswechsel zu stimmen. «Der Verdacht liegt nahe, dass es sich um einen weiteren Fall von fiktiver Wohnsitznahme handeln könnte», lässt sich SVP-Nationalrat Manfred Bühler von der «SonntagsZeitung» zitieren.

Riesen hat auch in der Stadt Bern eine Wohnung. In Moutier gibt sie eine Adresse an, an der eine den Separatisten nahestehende Person wohnt. Gemäss «SonntagsZeitung» ist diese familiär mit der ehemaligen Anwältin der Gemeinde Moutier verbunden, die ihr Mandat wegen Befangenheit abgeben musste.

Riesen ist in Sonceboz aufgewachsen und hat ihren Wohnsitz aus beruflichen Gründen nach Bern transferiert. Da sie jedoch ebenfalls im bernjurassischen Rat politisiert, muss sie im Berner Jura wohnhaft sein. «Ich betreibe keinen Abstimmungstourismus», sagt sie der «SonntagsZeitung». Der Vorwurf sei eine «politische Aggression gegen eine Jungpolitikerin». Sie will in der Stadt Bern Wochenaufenthalterin bleiben.

sar

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt