Zum Hauptinhalt springen

Über 13 Millionen Franken für Sportfonds

Der Anteil des Kantons Bern am Reingewinn von Swisslos beläuft sich für das Jahr 2009 auf rund 53,5 Millionen Franken. Davon hat der Regierungsrat 13,38 Millionen Franken dem Sportfonds zugewiesen.

Dies sind 25 Prozent des Reingewinns. Der Fonds für kulturelle Aktionen wird mit 5,35 Millionen Franken gespiesen (10 Prozent des Reingewinns). Der restliche Betrag fliesst in den Lotteriefonds.

pd/mau

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch