Kids trainieren mit Bundesliga-Trainern

Interlaken

Anfang August führen Trainer des Bundesligavereins Borussia Möchengladbach in Interlaken während dreier Tage ein Training für Kinder durch.

Mit Yann Sommer (Bild), Nico Elvedi und Denis Zakaria und Breel Embolo spielen vier Schweizer bei Borussia Mönchengladbach.

Mit Yann Sommer (Bild), Nico Elvedi und Denis Zakaria und Breel Embolo spielen vier Schweizer bei Borussia Mönchengladbach.

(Bild: Keystone)

Borussia Möchengladbach goes Interlaken: Von 8. bis 10. August findet auf der Sportanlage Lanzenen das erste «Fohlen-Fussball-Sommercamp» für Kinder und Jugendliche in Interlaken statt. Mehrere Trainer des Bundesligavereins Borussia Mönchengladbach bieten während dieser drei Tage ein intensives und abwechslungsreiches Trainingscamp an.

Höhepunkt wird ein «Höhentraining» mit Fussballturnier am 10. August auf Grindelwald First werden. Interessierte Kinder zwischen 6 und 14 Jahren können sich bis zum 4. August anmelden. Anmeldeunterlagen sind auf den Websites des FC Interlaken oder des Bödeli-Centers erhältlich.

«Vor wenigen Jahren war der deutsche Verein schon mal mit dem Spielerkader in Interlaken zum Trainieren zu Gast und hatte hier eine tolle Zeit», begründet Nando von Allmen die Wahl von Interlaken für das Fohlencamp.

Der Sprecher des Sozialunternehmens Seeburg weiter: «Die Deutschen wissen auch, dass viele Schweizer sich für den Bundesliga-Fussball interessieren, und sind entsprechend motiviert, hierher zu kommen.» Die Seeburg ist wie das Bödeli-Center, die federführende TOI Interlaken, die Jungfraubahnen und der FC Interlaken Partner des Fohlen-Sommercamps.

Borussia Mönchengladbach, mit über 85'000 Mitgliedern der achtgrösste Sportverein Deutschlands und fünffacher Meister, hatte letzte Saison gleich fünf Spieler der Schweizer Fussballelf, darunter Yann Sommer, Nico Elvedi und Denis Zakaria, in Diensten. Mit Breel Embolo wird auf kommende Saison der Publikumsliebling der Schweizer Nati zum Bundesligisten stossen.

Seit vielen Jahren organisiert der Club im In- und Ausland immer wieder Sommertrainingscamps für Jugendliche und Kinder. Die Fohlen-Fussballschule agiert nach den sportlichen Leitlinien ihres Nachwuchsleistungszentrums, dessen Trainerstab die Camps auch leiten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt