Zum Hauptinhalt springen

Kläranlage läuft wieder

SpitzmarkeLead

FrutigenSeit gestern Mittag ist die Kläranlage Frutigen (Bild) wieder im Vollbetrieb. Wie Bauverwalter Jürg Aegerter sagte, seien die gestern erfolgten Messungen positiv. «Konkret heisst das, dass die nach dem Hochwasser noch vorhandene Biologie in der Anlage reaktiviert werden konnte.» Jetzt fliesst das Abwasser nicht mehr ungeklärt in die Kander. Regelmässige Prüfungen werden weiterhin erfolgen. Um die Bakterien nicht erneut zu schädigen, wird bereits vor der Anlage möglichst viel Geschiebe aus der Kanalisation herausgeholt. Das sei ein Problem, das man im Auge behalten müsse, meinte Aegerter. hsf>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch