Zum Hauptinhalt springen

Kombi-Rennen und Skifest

Programm von heute Freitag •9.30 Uhr: Verpflegung im Ziel, entlang der Abfahrtspiste am Start, Hundschopf, Wengernalp/ Girmschbiel, Hanneggschuss und im Zielraum. •10.30 Uhr: Abfahrt der Super-Kombination und Training der Patrouille Suisse. •12.50 Uhr: Im Anschluss an die Flugshow haben die Zuschauer mit Ski und Board genügend Zeit, um von der Abfahrtspiste zum Slalomhang ins Ziel zu gelangen. •13.30 Uhr: Slalom der Super-Kombination (ein Lauf). •15 bis 2 Uhr: Unterhaltung und Restauration im Weltcup-Dörfli Wengen mit der Liveband Blaumeisen (Festzelt), Live-DJ (Bar und Disco) und «Urchige Stimmung» (Fondue-Zelt). Im Partyzelt Eigerhubel spielt die Ernie-Soller-Band. •18.15 Uhr: Startnummernauslosung für die Lauberhornabfahrt. •19 Uhr: Siegerehrung der Super-Kombination. Nützliche Infos •Mit einem gültigen Sportpass geniessen die Zuschauer freien Eintritt zu den Trainings, zur Super-Kombination, zur Abfahrt und zum Slalom der Lauberhornrennen. •Nacht-Extrazüge: Zwischen Wengen und Lauterbrunnen verkehren in der Nacht von heute auf morgen mehrere Extrazüge zum Teil mit Anschluss nach Interlaken Ost und Grindelwald: 21.28 Wengen–Lauterbrunnen; 22.08 Lauterbrunnen–Interlaken Ost. 22.28 Lauterbrunnen; 23.08 Lauterbrunnen–Interlaken Ost und Grindelwald; 23.28 Wengen–Lauterbrunnen; 0.18 Lauterbrunnen–Interlaken Ost und Grindelwald; 0.38 Wengen–Lauterbrunnen; 1.28 Lauterbrunnen–Interlaken Ost und Grindelwald; 1.48 Wengen–Lauterbrunnen; 2.08 Wengen–Lauterbrunnen; 2.28 Lauterbrunnen–Interlaken Ost. •www.lauberhorn.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch