Zum Hauptinhalt springen

Kritik am Sachplan

meiringenDas war zu erwarten: Dem Sachplan Militär (siehe gestrige Ausgabe) erwuchs an einem Informationsabend etliche Opposition. Gerade zum Flugplatz Meiringen gab es mehrere kritische Einwände, die sich die Verantwortlichen von Militär, Empa und auch (abwesende) lokale Politiker von den rund 60 anwesenden Personen anhören mussten. Speziell zum Thema Lärm meldeten sich mehrere besorgte Bürger.spSeite 5>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch