Zum Hauptinhalt springen

Landi plant neuen Laden

Flamatt An der Bernstrasse soll eine neue Landi entstehen. Als Lokal soll die bestehende Halle der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Ueberstorf und Umgebung umgenutzt werden. Das Baugesuch für rund 500 Quadratmeter Ladenfläche liegt öffentlich auf. «Der Laden ist als Ergänzung zum Landi-Laden in Ueberstorf gedacht», sagt Alfons Roux, Geschäftsleiter der Landi Ueberstorf und Umgebung. Dort würden eher landwirtschaftliche Produkte angeboten, am neuen Standort sollen als Ergänzung allgemeine Konsumgüter verkauft werden. Ob der Laden wirklich kommt, hängt nach der Zustimmung durch die Mitglieder der Landi auch von allfälligen verkehrstechnischen Auflagen ab, die an das Gesuch geknüpft werden könnten. hpa/hus>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch