Zum Hauptinhalt springen

Leitung in den Boden

RiggisbergDie Gemeindeversammlung hiess es gut, die 16-kV-Stromleitung zwischen Lohnstorf und Egg in den Boden zu verlegen. Sie hat den dafür nötigen Kredit von 461000 Franken bewilligt. Bereits im Spätherbst soll die Kabelleitung verlegt werden. Rund 100 Stromausfälle haben den Gemeinderat dazu veranlasst, die nötigen Schritte für die neue Leitung aufzugleisen. Mit der Erdverlegung wird die Versorgungssicherheit verbessert. Die BKW ersetzt zudem ihre Leitung zwischen Wattenwil und Lohnstorf. eml/cho>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch