ABO+

Linedance, ein Hauch von Freiheit und Lebensfreude

Interlaken

Tanzen, Bewegen und Lebensfreude stehen bei den Bear Line Dancers im Mittelpunkt. Um sich für die kommende Country-Festival-Saison fit zu machen, wird schon mal ein Workshop-Marathon eingelegt.

Die Bear Line Dancers mit ihrer Leiterin Monika Fischer tanzten sich für die kommende Country-Festival-Saison bei ihrem 3-Tage-Tanzmarathon in Interlaken in Höchstform. Foto: Peter Wenger

Die Bear Line Dancers mit ihrer Leiterin Monika Fischer tanzten sich für die kommende Country-Festival-Saison bei ihrem 3-Tage-Tanzmarathon in Interlaken in Höchstform. Foto: Peter Wenger

«Tennessee Whisky», die Ballade von Chris Stapleton, verbreitet in der grossen Tanzstube der Bear Line Dancers einen Hauch von Country- und Western-Groove. Gut zwei Dutzend Tänzerinnen und eine Handvoll Tänzer bewegen sich in Linedance-Formation zum bedächtigen, melancholischen Rhythmus.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...