Zum Hauptinhalt springen

Moonliner fährt öfter

Stadt Bern Ab heute Nacht verkehren die Moonliner nach neuem Fahrplan. Nachtschwärmer können sich freuen: Mit dem Fahrplanwechsel wird das Angebot verdichtet und ausgebaut. Beispielsweise bedient die Linie M5 zwischen Bern, Wabern und Belp neu auch die Haltestelle Belp Bahnhof. Die Verbindung zwischen Bern und Thun werde immer beliebter: Deshalb verkehrt die Linie M15 (Bern–Thun–Interlaken) in Zukunft in den Samstagnächten zwischen Bern und Thun das ganze Jahr zweimal, um 2.30 Uhr und um 3.45 Uhr. Neu verkehrt auch ein Moonliner von Thun nach Bern, dieser startet um 3.05 Uhr.pdDas Netz: www.moonliner.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch