Zum Hauptinhalt springen

Motion mentha

Klares Signal Die drei Gemeinden Bätterkinden, Hindelbank und Krauchthal sollen 2012 aus der Teilkonferenz Kultur der Regionalkonferenz Bern-Mittelland entlassen werden. Das entschied der Grosse Rat Ende Januar – und sorgte damit für Stirnrunzeln beim Regierungsrat. Er lehnt den Wechsel ab, weil den Berner Kulturbetrieben damit jährlich 99000 Franken fehlen würden. Dass auch die Regionsgemeinden nicht zufrieden sind, wurde an der gestrigen Regionalversammlung deutlich. Einstimmig wurde eine Erklärung verabschiedet, wonach die Regionsgemeinden allfällige «Folgekosten» nicht übernehmen wollen. Damit stützen sie eine entsprechende Motion von Luc Mentha.mei>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch