Zum Hauptinhalt springen

Neu 12 Jahre im Rat?

reichenbachLead

ReichenbachAn der Gemeindeversammlung im Kirchgemeindehaus Reichenbach von heute Montag wird den Stimmbürgern die Verlängerung der Amtsdauer von Behördenmitgliedern von 8 auf 12 Jahre empfohlen. Damit sollen diese ihre Erfahrung länger einbringen können. Auf der Bauverwaltung gibt es mehr Stellenprozente, und auf der Griesalpstrasse soll für Wegmeisterarbeiten, Parkplatzkontrolle und den Wanderwegunterhalt eine Vollzeitstelle bewilligt werden. Ausserdem soll die Wasserversorgung in Wengi saniert werden: Ein Bruttokredit von 1,9 Millionen Franken, der nur zum Teil von der Gemeinde Reichenbach finanziert werden muss, wird beantragt. Für das Sauberwasser braucht es an der Alten Strasse eine neue Leitung in die Kander (Kredit 215000 Franken), und die Jahresrechnung mit einem Überschuss von über 400000 Franken wird zur Genehmigung vorgelegt. röre >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch