Zum Hauptinhalt springen

Neue CD und Konzerte

Am Freitag erscheint die neue CD «Vom Hohgant» von Jürg Neuenschwander. 13 verschiedene Formationen haben an der CD mitgearbeitet – vom Solisten Nik Hartmann mit der Querflöte bis zum 100-köpfigen Trachtenchor des Landesteils Emmental. Neuenschwanders Arrangements sind fröhlich, erfrischend und eigenwillig. Die neue CD erscheint im Zytglogge Verlag Oberhofen. Die CD-Taufe findet am 5.August in der Stadtkirche Burgdorf statt. Jürg Neuenschwander begleitet an der Orgel Daniela Ianos (Violine), Sandra Tosetti (Blockflöte), Christian Schwander (Hackbrett) und Hans Stettler (Alphorn). Das Konzert beginnt um 18.15 Uhr. Neuenschwander und seine Mitmusiker sind mit der neuen CD «Vom Hohgant» auch auf einer kleinen Tournee: in Langnau (2.September), Meiringen (4. September), Lyss (11.September), Burgdorf (16.September/6.November), Spiez (28.Oktober) und Huttwil (19.Februar).cho www.juergneuenschwander.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch