Zum Hauptinhalt springen

Neuer Chefarzt Orthopädie

Das Spital Langenthal hat einen neuen Chefarzt Orthopädie gewählt. Nachfolger von Andreas Boss wird Us Hefti.

Die neue Leitung der Klinik Orthopädie/Traumatologie am SRO-Spital Langenthal ist bekannt: Ab 1. März 2010 ist Urs Hefti (41) Chefarzt, gleichzeitig nimmt Thomas Maurer als Co-Chefarzt seine Arbeit auf. Dies hat die Spitalleitung bekannt gegeben. Urs Hefti verfügt über den Facharzttitel Chirurgie und über die Fähigkeitsausweise Notarzt, klinische Unfallmedizin (Traumatologie) und Sportmedizin. Den Facharzttitel Orthopädie werde er im nächsten Jahr erlangen, schreibt das Spital. Hefti sei ein ausgewiesener Facharzt und verfüge über ein ausgezeichnetes Netzwerk. Gegenwärtig arbeitet er, wie übrigens auch Thomas Maurer, am Kantonsspital Liestal. Offiziell ist Hefti bis Ende Juni dort angestellt «aufgrund seines zu erlangenden Facharzttitels Orthopädie», wie es in der Mitteilung heisst. Bis Ende Februar ist Andreas Boss noch Chefarzt Orthopädie.hrh>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch