Zum Hauptinhalt springen

Nicht nur mit Händen arbeiten

Lehrabschluss der Oberländer Schreiner in Spiez: 58 Jungschreiner und neun Attestschreiner erhielten ihre Ausweise resp. Atteste.

«Wenn ihr hier im Kreis eurer Eltern, Freunde und Lehrmeister feiern könnt, ist dies eine Wertschätzung für erbrachte Leistung.» An der Lehrabschlussfeier im Spiezer Lötschbergsaal gratulierte Urs Buri, Rektor BZI, den 58 Jungschreinerinnen und -schreinern. «Der heutige Tag ist Ende der Lehrzeit und Anfang in eine neue, teils unbehütete Welt. Bleibt euch treu, nehmt die Zukunft als Chance wahr, verliert den Humor nicht», so der Rektor. Zuoberst auf dem Podest «Es ist wie eine Siegerehrung, wir dürfen mitfeiern und stolz auf unsere jungen Berufsleute sein», begrüsste Markus Eberhard, Präsident der Regionalsektion Thun und Umgebung, im Namen des Schreinermeisterverbandes Berner Oberland (SBO). «Nach vierjähriger Lehrzeit ist das Ziel erreicht. Ihr steht heute zuoberst auf dem Podest. Geniesst den wichtigen, aber kurzen Moment.» Eine Fussballmannschaft an der WM bestehe aus guten Einzelspielern. Bei einem Goal hätten sie Jubel der Zuschauer und Anerkennung von Fussballkennern. Bis es so weit sei, benötige es jemand, der das Talent erkenne. Mit einem Trainer, der fördert, verglich Eberhard das Umfeld der Jungschreiner. Zu deren Erfolg trugen Familie, Freunde, Lehrbetrieb, Lehrer, Experten und Prüfungsobmann bei. Ganzheitliche Arbeit Die Leistungen (Noten von 4,4 bis 5,7) wurden von Franz Arnold, Gemeindepräsident Spiez, gelobt: «Ihr seid alle Gewinner.» Es sei eine wichtige und entscheidende Zeit, und es sei wichtig, dass ein junger Mensch seine Grundausbildung an einem Ort absolvieren könne, wo sie von Erfolg gekrönt sei. Der entscheidende Erfolg sei massgebend für die Zukunft. «Um etwas beneide ich euch geschätzte Berufsleute: Nach der Arbeit eures edlen Handwerks seht ihr, was ihr vollendet habt. Ihr arbeitet nicht nur mit den Händen, ihr produziert ganzheitlich. Als Künstler(innen) arbeitet ihr mit Körper, Seele und Geist. Mit euren Werken, sei es im Gebälk oder einem Möbelstück, sprecht ihr die Menschen an.» Die Erfolgreichen 58 Jungschreiner erhielten den eidgenössischen Fähigkeitsausweis. Neun konnten sich als Schreinerpraktiker über Erfolg freuen. Sie absolvierten eine zweijährige Lehre mit Abschlussprüfung in der Berufsschule. Heidy Mumenthaler Die erfolgreichen Schreiner mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis: 5,7: Simon Kuhnen, St. Stephan, Schläppi Innenausbau GmbH Lenk. 5,6: Fabio Perren, St.Stephan, Saugy Schreinerteam AG Lenk. Daniel Thalhammer, Thun, Strasser AG Thun. 5,5: Martin Liechti, Steffisburg, Oesch Innenausbau AG Steffisburg. Urs Schibli, St.Stephan, Urs, Wälti Emil GmbH Boltigen. Daniel Schneider, Thun, Peter Schmid Uetendorf. 5,4: Stefan Bachmann, Reichenbach, Bärtschi Bau AG Frutigen. Michael Burkhart, Thun, Ramseier Schreinerei GmbH Gwatt. Björn Schär, Schönried, Peter Ludi Gstaad. Christoph Siegenthaler, Horrenbach, Zybach Holztechnik AG Unterlangenegg. Samuel Zürcher, Matten, Kuhn Ed. AG Matten. 5,3: Hans Christian Amstutz, Tschingel, Tschanz Chr. & Söhne AG Schwanden. Christian Bucher, Grindelwald, Bernet F. Peter Grindelwald. Fabienne Klossner, Weissenburg, Luginbühl AG Diemtigtal Oey. Rolf Reichenbach, Lauenen, Reichenbach Walter AG Lauenen. Beat Stoller, Wimmis, Spring Schreinerei GmbH Wimmis. 5,2: Timo Bader, Lenk, Zbären Kreaktivküchen AG Lenk. Simon Jampen, Mühledorf, Jampen Söhne AG Seftigen. Daniel Stähli, Wengen, Raffainer AG Lauterbrunnen. Fabian Trachsel, Leissigen, HTI Schreinerei AG Interlaken. 5,1: Pascal Mader, Faulensee, Ernst Riesen AG Thun. Remo Neiger, Unterbach, Rufibach und Schläppi AG Guttannen. Mike Schmid, Steffisburg, Nussbaum Peter AG Blumenstein. Thomas Wandfluh, Kandergrund, Wandfluh Ruedi Kandergrund. Christian Zaugg, Gurzelen, Mock Rudolf Wattenwil. 5,0: Thomas Blatter, Gelterfingen, Möbel Ryter AG Burgistein. Martin Brügger, Frutigen, Sarbach AG Frutigen. Stephanie Dreyer, Oey, Bieri AG Weissenburg. Janick Duforêt, Wimmis, Müller Küchen AG Frutigen. Daniel Schmid, Steffisburg, Feuz Innenausbau AG Steffisburg. Noten bis 4,9: Miriam Aegerter Lenk, Mösching Andreas GmbH Saanen. David Allenbach, Adelboden, Burn AG Adelboden. Nils Balmer Unterseen, HTI Schreinerei AG Interlaken. Marco Baumann Gstaad, Mösching Andreas GmbH Saanen. Patrick Baumer Thun, Schärer Walter,Rüti b. Riggisberg. Matthias Bühler, St, Stephan, Boss & Schopfer AG St. Stephan. Dominik Eggen, Aeschiried, von Känel P. GmbH Aeschi b. Spiez. Mischa Hänni, Blumenstein, Wenger A+E AG Blumenstein. Johann Gottlieb Hari, Adelboden, Pieren + Co. AG Adelboden. Cédric Heimgartner, Saanen, Mösching Lorenz Saanen. Alena Kunz, Steffisburg, Möbel- Design Ruprecht, Wengi b. Frutigen. Michael Lüthi, Wattenwil, GLB Thun-Oberland Gwatt. Sascha Monti, Thun, Strasser AG, Thun. Adonia Perren, St. Stephan, Zbären Kreativküchen AG Lenk. Florian Schmid, Steffisburg, Wenger Innenausbau AG Steffisburg. Raphael Simmler, Interlaken, Rüegsegger Peter AG Interlaken. Stefan Stucki, Matten, Frutiger Schreinerei GmbH Bönigen. Evert van Wijk, Thun, Eberhard Markus, Hünibach. Dimitri Vermaat, Goldswil, Dietrich Schreinerei GmbH Unterseen. Lucia Vieites, Hünibach, Wüthrich Schreinerei Hünibach. Urs von Allmen, KA-Holzbau AG Grindelwald. Simon Wampfler Lenk, Siegfried Martin + Söhne AG St. Stephan. Silvan Wiedmer, Erlenbach, Luginbühl AG Diemtigtal Oey. Peter Wüthrich, Därstetten, Burri Bruno Därstetten. Simon Wüthrich, Wilderswil, LUAG Luginbühl AG Krattigen. Kevin Zurbrügg, Scharnachtal, Wüthrich Schreinerei Hünibach. Ruedi Zwald, Grindelwald, KA-Holzbau AG Grindelwald. Adrian Zysset, Zweisimmen, Rufener Holz & Design Zweisimmen. Schreinerpraktiker (Zweijährige Ausbldildung mit Abschluss in der Berufsschule): Noten bis 4,9: Miriam Aegerter, Lenk, Mösching Andreas GmbH Saanen. David Allenbach, Adelboden, Burn AG Adelboden. Nils Balmer, Unterseen, HTI Schreinerei AG Interlaken. Marco Baumann, Gstaad, Mösching Andreas GmbH Saanen. Patrick Baumer, Thun, Schärer Walter, Rüti b. Riggisberg. Matthias Bühler, St, Stephan, Boss & Schopfer AG St. Stephan. Dominik Eggen, Aeschiried, von Känel P. GmbH Aeschi. Mischa Hänni, Blumenstein, Wenger A+E AG Blumenstein. Johann Gottlieb Hari , Adelboden, Pieren + Co. AG Adelboden. Cédric Heimgartner, Saanen, Mösching Lorenz Saanen. Alena Kunz, Steffisburg, Möbel- Design Ruprecht, Wengi. Michael Lüthi Wattenwil, GLB Thun-Oberland Gwatt. Sascha Monti, Thun, Strasser AG, Thun. Adonia Perren St. Stephan,Zbären Kreativküchen AG Lenk. Florian Schmid, Steffisburg, Wenger Innenausbau AG Steffisburg. Raphael Simmler, Interlaken, Rüegsegger Peter AG Interlaken. Stefan Stucki, Matten, Frutiger Schreinerei GmbH Bönigen. Evert van Wijk Thnu, Eberhard Markus Hünibach. Dimitri Vermaat, Goldswil, Dietrich Schreinerei GmbH Unterseen. Lucia Vieites, Hünibach, Wüthrich Schreinerei Hünibach. Urs von Allmen, KA-Holzbau AG Grindelwald. Simon Wampfler, Lenk, Siegfried Martin + Söhne AG St. Stephan. Silvan Wiedmer, Erlenbach, Luginbühl AG Diemtigtal Oey. Peter Wüthrich Därstetten, Burri Bruno Därstetten. Simon Wüthrich Wilderswil, LUAG Luginbühl AG Krattigen. Kevin Zurbrügg , Scharnachtal, Wüthrich Schreinerei Hünibach. Ruedi Zwald, Grindelwald, KA-Holzbau AG Grindelwald. Adrian Zysset, Zweisimmen, Rufener Holz & Design Zweisimmen. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch