Zum Hauptinhalt springen

Nik Zeindler pedalt

USAGestern brach der Münsinger Extremvelofahrer Nik Zeindler zum Race across America (RAAM) auf. 5000 Kilometer und 35000 Höhenmeter liegen vor ihm. An den ersten zwei Tagen will er 900 Kilometer zurücklegen. Ein zehnköpfiges Team begleitet ihn, sorgt für Verpflegung, Material und für Reparaturen. Eine jahrelange Vorbereitung ist vorbei. Der Startschuss ist gefallen, Nik Zeindler pedalt. Die Berner Zeitung online berichtet täglich in Wort und Bild über Zeindler am RAAM. lfcwww.raam.bernerzeitung.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch