Für 4 von 1000 Kindern ist die Schule daheim

Seine Kinder selbst zu unterrichten, geht im Kanton Bern, sofern die Eltern eine pädagogisch ausgebildete Person finden, die sie anleitet. Von der Möglichkeit wird im Oberaargau und im Emmental kaum Gebrauch gemacht.

Steigerung, wenn auch auf tiefem Niveau: Immer mehr Kinder werden statt in der Schule zuhause unterrichtet (Symbolbild/Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt