Zum Hauptinhalt springen

Das treue Storchenpaar ist wieder da

Adebars sind nach Langenthal zurückgekehrt und machen es sich auf der Antenne im Dennli gemütlich.

hbl/jpw
Während das Männchen sich erholt, bessert das Weibchen bereits das Nest aus. Foto: Hanspeter Bühler
Während das Männchen sich erholt, bessert das Weibchen bereits das Nest aus. Foto: Hanspeter Bühler

Nach ihr kann man die Uhr stellen: Wie in den Jahren zuvor ist das Weibchen des alten Langenthaler Storchenpaars gegen Mitte Februar wieder im Dennli eingetroffen. Das Männchen folgte, entgegen früherer Gepflogenheit, fast gleichzeitig, stellte Ornithologe Hanspeter Bühler fest.

Seit sechs Jahren kehrt nun dieses Vogelpärchen immer wieder nach Langenthal zurück. Erst das Weibchen, später das Männchen. Denn obwohl Störche über Jahre hinweg ihren Partnern treu ergeben sind, verreisen sie über den Winter jeweils alleine in wärmere Gegenden. Meist zieht es sie nach Spanien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen