ABO+

Aufgeben kommt nicht infrage

Wiedlisbach

Esther Arni hilft Tieren in Not. Ihre Organisation Arche Noah setzt sich in der Schweiz und auch im Ausland ein, um das Leid von Katzen und Hunden zu vermindern.

<b>Die Problematik der Strassenhunde in Albanien</b> ist ein Bereich, in dem sich die Arche Noah engagiert.

Die Problematik der Strassenhunde in Albanien ist ein Bereich, in dem sich die Arche Noah engagiert.

(Bild: Gent Shkullaku (Getty Images))

Seit 25 Jahren betreibt Esther ­Arni die Tierhilfsorganisation Arche Noah in Wiedlisbach. ­Aktuell unterhält die 67-Jährige eine Kooperation mit einem Tierheim in Albanien, das in der Hauptstadt Tirana von einer Schweizerin geführt wird. Es wurden bereits mehrmals Hilfsgüter dorthin transportiert.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...