Zum Hauptinhalt springen

Baulandverkauf soll im zweiten Anlauf klappen

Lange musste sich die Gemeinde gedulden: Nun hat sie doch noch einen neuen Käufer für das Bauland beim ehemaligen Schützenhaus am Postweg gefunden. Die Totalinvest GmbH aus Wangen an der Aare will dort zwei Einfamilienhäuser bauen.

Hier sollen zwei Einfamilienhäuser entstehen: die Baulandparzelle am Postweg in Thörigen. Bis im April 2015 stand hier das Schützenhaus.
Hier sollen zwei Einfamilienhäuser entstehen: die Baulandparzelle am Postweg in Thörigen. Bis im April 2015 stand hier das Schützenhaus.
Olaf Nörrenberg

Der eine oder andere Stimmbürger in Thörigen dürfte ein Déjà-vu-Erlebnis gehabt haben, als er kürzlich im Anzeiger die Einladung zur ausserordentlichen Gemeindeversammlung vom 1.?März lesen konnte. Fast genau zwei Jahre ist es nämlich her, da wurden die Thöriger schon einmal wegen der Parzelle 643 am Postweg zur Abstimmung gebeten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.