Zum Hauptinhalt springen

Das «alte Wurmhaus» ist nur noch Geschichte

Anfang der 1990er-Jahre war das Dorfschulhaus Thörigen neben dem Gasthof Löwen ein Zankapfel zwischen Denkmalpflege und Stimmberechtigten. Schliesslich verschwand das Gebäude.

Wie der kleine Bruder: Das alte Dorfschulhaus von Thörigen (links) neben dem Gasthof Löwen (rechts). Heute klafft neben der Kreuzung im Dorf eine Lücke. Bilder: zvg, Thomas Peter

In Madiswil steht das alte Schulhaus noch immer im Dorfzen­trum. Nur sein Zweck hat sich geändert. Gerettet wurde das Gebäude seinerzeit dank der kantonalen Denkmalpflege, die sich vor Gericht gegen den Entscheid der Gemeindeversammlung durchsetzen konnte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.