Zum Hauptinhalt springen

Der Landistuhl und andere Klassiker

Der Ortsverein zeigt die Stuhl-Sammlungen von Max Ammann und Niklaus Gräub. Ein Anlass zum ­Fachsimpeln über ein Möbel, das mehr ist als eine blosse Sitz­gelegenheit.

Max Amman besitzt nicht nur viele Stühle, er weiss auch viel über sie zu erzählen.
Max Amman besitzt nicht nur viele Stühle, er weiss auch viel über sie zu erzählen.
Thomas Peter

In der Mitte glänzt unübersehbar der Landistuhl von Hans Coray. Der Zürcher – eigentlich auf diesem Gebiet ein Autodidakt – sorgte damit für eine Sternstunde des Designs. So jedenfalls schreibt die Firma Vitra, die den Klassiker immer noch herstellt. Mit einem Gestell und einer gelochten Schale aus Aluminium ist er wetterfest, leicht, stapelbar und trotzdem bequem – und gehört damit in die Sammlung von Max ­Ammann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.