ABO+

Der Neustart ist eine Heimkehr

Eriswil

Der ehemalige Pächter Ergün Simsek eröffnet im Sommer das Restaurant zu den Alpen in Eriswil wieder. Nun ist er der Besitzer.

Das Gerüst soll bald verschwinden: Ergün Simsek vor dem Restaurant zu den Alpen.

Das Gerüst soll bald verschwinden: Ergün Simsek vor dem Restaurant zu den Alpen.

(Bild: Beat Mathys)

Der Dorfkern von Eriswil entleere sich, stellte an der Gemeindeversammlung ein Bürger fest. Die Liegenschaften würden durch die oft auswärtigen Besitzer vernachlässigt. Ganz stimmt diese Beobachtung nicht. Das kann man leicht feststellen, wenn man mit dem Bus in Eriswil ankommt oder mit dem Auto den Stalden hochkurvt: Der Gasthof zu den Alpen ist eingerüstet.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt