Zum Hauptinhalt springen

Die Post zieht in den Voi

Das Unternehmen hat entschieden, seine Dienstleistungen ab August beim Detailhändler anzubieten.

Im Voi in Aarwangen können Kunden ihre Postgeschäfte künftig an einer bedienten Theke erledigen (Symbolbild).
Im Voi in Aarwangen können Kunden ihre Postgeschäfte künftig an einer bedienten Theke erledigen (Symbolbild).
Keystone

Die Post ersetzt ihre Filiale in Aarwangen ab dem 19. August durch eine solche mit Partner im Voi an der Langenthalstrasse 44. Das teilte der gelbe Riese am Montag mit. «Kundinnen und Kunden können damit ihre Postgeschäfte weiterhin an einem zentralen Ort im Dorf erledigen.»

Als Vorteil der neuen Lösung werden die Öffnungszeiten ins Feld geführt: montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 8 Uhr bis 17 Uhr. Die bestehende Postfiliale in Aarwangen bleibe bis August unverändert in Betrieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.