ABO+

Die Senioren-Chügeler vom Wuhrplatz

Langenthal

Die Seniorebrügg ist ein Selbsthilfe-Netzwerk für Pensionierte. Für viele Mitglieder steht jedoch das wöchentliche Pétanque-Spiel im Vordergrund. 

Der Pétanque-Platz ist jeden Montagnachmittag den älteren Semestern vorbehalten.

Der Pétanque-Platz ist jeden Montagnachmittag den älteren Semestern vorbehalten.

(Bild: Nicole Philipp)

Jeden Montagnachmittag gehört die Pétanque-Anlage auf dem Wuhrplatz den älteren Semestern. Rund zwanzig Spielerinnen und Spieler im Pensionsalter treffen sich zum kameradschaftlichen Wettkampf und schieben — buchstäblich — eine ruhige Kugel. «Wir zählen zwar die Punkte, aber es geht eigentlich mehr um den Spass an einem schönen Spiel, um das gesellige Beisammensein und etwas Bewegung an der frischen Luft», sagt Heidi Dubois von der Seniorebrügg Langenthal.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt