Zum Hauptinhalt springen

Er muss mit den Forderungen aus Bern umgehen können

Markus Roth spielt im Linksmähder-Theater Landvogt Niklaus Willading.

Jürg Rettenmund
Markus Roth, Linksmähder-Schauspieler. Foto: PD
Markus Roth, Linksmähder-Schauspieler. Foto: PD

Bereits zum zweiten Mal verkörpert Markus Roth den Landvogt Niklaus Willading vom Schloss Aarwangen. Diesmal kann er die Proben allerdings ruhiger angehen, ist der Lehrer und Versicherungsberater doch inzwischen pensioniert. Er lebt jedoch dem Motto «Offen sein für Neues» nach und amtet seit einem Jahr als Gemeinderat und Vizepräsident von Madiswil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen