Zum Hauptinhalt springen

Familien sollen vom dritten Pfarrer profitieren

Der Kirchgemeinderat von Huttwil will eine dritte Pfarrstelle schaffen, um die Familienarbeit auszubauen. Familie Scheidegger nutzt diese Angebote rege.

Nutzen das Familienangebot: Marcel und Esther Scheidegger mit Nico, Timon und Bianca.
Nutzen das Familienangebot: Marcel und Esther Scheidegger mit Nico, Timon und Bianca.
Marcel Bieri

Bianca Scheidegger geht gerne in die Jungschar der Reformierten Kirchgemeinde Huttwil. Dort kann die Fünftklässlerin andere Kinder treffen, mit ihnen gemeinsam etwas unternehmen. Vor zehn Tagen war sie zum Beispiel schlitteln. «Lässig war auch das Stück Plastik, das die Leiter zusätzlich zum Herunterrutschen dabeihatten», erzählt sie und schwärmt generell von der Buebeglungge, einem verträumten Ort am Rotbach im Huttwilwald.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.