Zum Hauptinhalt springen

Gelebte Tradition

Seit 75 Jahren pflegt der Jodlerklub Heimelig in Wangenried Gesang, Dorfleben und Kameradschaft. Dass er heute noch besteht, ist auch den Frauen zu verdanken.

Fürs Pressefoto stimmen die Sängerinnen und Sänger draussen zum Lied an. Der Wangenrieder Jodlerklub übt fürs grosse Jubiläumsfest. Fotos: Thomas Peter
Fürs Pressefoto stimmen die Sängerinnen und Sänger draussen zum Lied an. Der Wangenrieder Jodlerklub übt fürs grosse Jubiläumsfest. Fotos: Thomas Peter

Um den Weg zur Probe des Jodlerklubs Heimelig zu finden, folgt man im Gemeindehaus von Wangenried einfach dem Gesang. «Dörfli, bisch mis Glück, mis Hei», singen die zwölf Sängerinnen und elf Sänger. Geübt wird an diesem Abend vor allem fürs Wochenende, wo der Verein mit einem Dorffest sein 75-jähriges Bestehen feiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.