Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderätin kündigt Abschied an

Livia Urben scheidet infolge Wegzug aus dem Gemeinderat von Inkwil.

Die Gemeinde benötigt ein neues Mitglied für die Exekutive. Foto: Susanne Keller
Die Gemeinde benötigt ein neues Mitglied für die Exekutive. Foto: Susanne Keller

Dem Gemeinderat von Inkwil steht ein Abgang bevor: Wie die Gemeinde auf ihrer Website mitteilt, tritt Livia Urben (Ressort Öffentliche Sicherheit) per Ende Jahr aus dem Gremium zurück. Der Grund: Urben, die im Dezember 2015 dem Rat beitrat, verlässt Inkwil. «Mit schwerem Herzen», wie die Gemeinde mitteilt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen