Zum Hauptinhalt springen

«Jetzt kann ich Weihnachten geniessen»

Peter Haslebacher ist seit einem Jahr nicht mehr Gemeindepräsident von Oeschenbach. An seinem neuen Arbeitsplatz in den Kaltbachhöhlen von Emmi hat er sich gut eingelebt.

Das Jahr begann mit einem leeren Terminkalender: Mein Amt als Gemeindepräsident von Oeschenbach war per 1. Januar 2019 zu Ende gegangen. Auch leer waren damals die Keller der Käserei Oeschenbach, die letzten Emmentaler sind im Dezember abgeholt worden. Über die Festtage war die Einschränkungsmilch jeweils sehr schlecht bezahlt, was uns zwang, ohne Unterbruch zu fabrizieren. Nun können ich und meine Familie Weih­nachten und Neujahr einfach geniessen, ohne uns Ge­danken machen zu müssen, wer am 25. Dezember und am 1. Januar arbeitet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.