ABO+

Kooperation statt neue Chefärztin

Herzogenbuchsee

Nach ihrem Abgang spannt die Klinik Wysshölzli für die medizinische Versorgung mit der Spital Region Oberaargau zusammen.

Die ärztliche Betreuung im Wysshölzli hat geändert. Neu ist die SRO AG dafür verantwortlich. Bild: Thomas Peter

Die ärztliche Betreuung im Wysshölzli hat geändert. Neu ist die SRO AG dafür verantwortlich. Bild: Thomas Peter

Die ärztlichen Leistungen in der Klinik Wysshölzli werden seit Juli 2019 durch die Spital Region Oberaargau (SRO) AG erbracht, wie die beiden Gesundheitsversorger gemeinsam mitteilen. Sie sind im Bereich der medizinischen Betreuung eine Kooperation eingegangen.

tg

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt