Zum Hauptinhalt springen

Lastwagen streift Bipperlisi

Beim Dorfkreisel in Aarwangen kam kurz vor Mittag ein Lastwagen dem Zug zu nahe. Die Streifkollision blieb aber beinahe folgenlos.

Beim Bahnhof Aarwangen kamen sich der Lastwagen und der Zug zu nahe. Foto: Franziska Rothenbühler
Beim Bahnhof Aarwangen kamen sich der Lastwagen und der Zug zu nahe. Foto: Franziska Rothenbühler

Der Vorfall ereignete sich kurz nach Viertel nach elf Uhr am Donnerstagvormittag: Ein Lastwagen peilte beim Bahnhof Aarwangen den Dorfkreisel an. Dabei kam es zur leichten Berührung zwischen der Signaltafel des Lasters und einem Zug der Aare Seeeland mobil (ASM) AG.

Das unbeabsichtigte Aufeinandertreffen verlief allerdings glimpflich: Weder gab es einen grösseren Schaden noch wurde jemand verletzt. Zwar mussten Strassenverkehr und Bahnverkehr wegen des Vorfalls kurzzeitig unterbrochen werden. Nach Auskunft von ASM und Kantonspolizei Bern waren die Strasse und die Bahnlinie aber bereits nach 15 Minuten wieder befahrbar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.