ABO+

Mehr Stellenprozente für die Verwaltung

Aarwangen

Nach einer Analyse hat der Gemeinderat von Aarwangen den Stellenetat erhöht. Er will damit eine seit langem bekannte personelle Unterbesetzung ausmerzen.

Es wurde Handlungsbedarf ausgemacht: Deshalb wurden der Aarwanger Gemeindeverwaltung zusätzliche Stellen bewilligt. Bild: Thomas Peter

Es wurde Handlungsbedarf ausgemacht: Deshalb wurden der Aarwanger Gemeindeverwaltung zusätzliche Stellen bewilligt. Bild: Thomas Peter

Knapp 60 Personen sind in verschiedenen Funktionen und mit unterschiedlichsten Pensen bei der Gemeinde Aarwangen angestellt. Seit dem 1. Januar 2017 beträgt der Gesamtstellenetat der Verwaltung 45 Vollzeitstellen zuzüglich 4 Ausbildungsplätze. Seit diesem Monat seien 44,51 Stellen besetzt, schreibt die Gemeinde auf ihrer Website.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt