ABO+

Mit Schaufeln über die Kantonsgrenze

Huttwil

Die Afag feierte am Mittwoch den Spatenstich für ihren Neubau in Zell LU. Was nach dem Wegzug mit der Huttwiler Liegenschaft passiert, ist offen.

In anderthalb Jahren wird die Afag die Gebäude im Fiechtenfeld verlassen.

In anderthalb Jahren wird die Afag die Gebäude im Fiechtenfeld verlassen.

(Bild: Thomas Peter)

Jetzt wird der Wegzug der Afag aus Huttwil konkret. Am Mittwoch konnten die Verantwortlichen den Spatenstich für ihren Neubau in Zell LU vornehmen. Sie rechnen mit einer Bauzeit von 18 Monaten. Ab Sommer 2021 werden die bisherigen Räume im Fiechtenfeld also leer stehen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt