Zum Hauptinhalt springen

Schreiben wäre einfach, wäre da nicht der innere Kritiker

Seit 2013 organisiert der Verein BunteBühne.ch Projekte, um Menschen mithilfe der Kunst miteinander zu vernetzen. Das neuste Projekt: eine Schreibwerkstatt.

Aufgeräumte Stimmung in der Schreibwerkstatt der Bunten Bühne in Herzogenbuchsee. Foto: Marcel Bieri
Aufgeräumte Stimmung in der Schreibwerkstatt der Bunten Bühne in Herzogenbuchsee. Foto: Marcel Bieri

«Wenn euch euer innerer Kritiker erzählt, dass das, was ihr schreiben wollt, ohnehin Mist ist, dann müsst ihr ihm nicht zuhören» – mit diesen Worten eröffnete Meret Brütsch die Schreibwerkstatt letzten Samstag. Denn wer schreiben will, kann manchmal Anleitung gebrauchen. Das wissen auch die Mitglieder von BunteBühne.ch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.