Zum Hauptinhalt springen

131 Kinder, 8 Sieger

131 Kinder starteten am ersten Rennen im Rahmen des Bank-EKI-Skicups. Das Rennen fand in der Disziplin eines Combi-Race statt.

In der Kategorie Knaben U12 stand der Haslitaler Nachwuchs auf allen Podestplätzen. Sieger Orell Meyer, Skiclub Haslital, Zweiter Lars Wittwer, Skiclub Axalp und Dritter Luca Nydegger Skiclub Hasliberg.
In der Kategorie Knaben U12 stand der Haslitaler Nachwuchs auf allen Podestplätzen. Sieger Orell Meyer, Skiclub Haslital, Zweiter Lars Wittwer, Skiclub Axalp und Dritter Luca Nydegger Skiclub Hasliberg.
pd

Am vergangenen Sonntag fand das erste Rennen anlässlich des Bank-EKI-Skicups am Hasliberg statt. Beste Wetter- und Pistenbedingungen ermöglichten eine tadellose Durchführung, wie der Skiclub Hasliberg mitteilte. Rund 35 Helfer des Skiclubs standen für den einheimischen Nachwuchs sowie die über hundert angereisten Rennläufer im Einsatz. Die Bergbahnen Meiringen-Hasliberg sorgten mit der Infrastruktur und der Rennstrecke des Skirennzentrums ein weiteres Mal für beste Rahmenbedingungen.

Strahlende Gesichter auch bei den Mädchen (U16+U18): 1. Rang Lia Christen, SC Unterbach, 2. Rang Belinda Brunner, SC Habkern und 3. Rang Svenja Wehren, SC Hasliberg. Foto: pd
Strahlende Gesichter auch bei den Mädchen (U16+U18): 1. Rang Lia Christen, SC Unterbach, 2. Rang Belinda Brunner, SC Habkern und 3. Rang Svenja Wehren, SC Hasliberg. Foto: pd

Der Bank-EKI-Skicup besteht aus acht Nachwuchsanimationsrennen gemäss Swiss-Ski-Reglement. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen von Swiss-Ski-Skiclubs. Nach dem Finalrennen werden die Cupsiegerin und der Cupsieger aus dem Total der Cuppunkte aller Rennen ermittelt. Als Hauptpreis winkt der Gewinnerin und dem Gewinner ein Scheck über fünfhundert Franken. Der nächste Wettkampf dieser Rennserie findet am 4. Februar auf der Winteregg in Mürren statt und wird als Slalom-Minikipp vom Skiclub Leissigen ausgetragen.

Auszug aus der Rangliste:Mädchen U-10: 1. Klein Jessica, Grindelwald. 2. Bieri Noemi, Hasle. 3. Anderegg Kim, Axalp. Knaben U-10: 1. Vida Gerry, Wengen. 2. Egger Tim, Mürren. 3. Zenger Eric, Hasliberg. Mädchen U-12: 1. Wienert Julie, Hasliberg. 2. Lanz Simona, Wengen. 3. Streich Eline, Haslital. Knaben U-12: 1. Meyer Orell, Haslital. 2. Wittwer Lars, Axalp. 3. Nydegger Luca, Hasliberg. Mädchen U-14: 1. Kohler Jana, Haslital. 2. Wehren Sarina, Hasliberg. 3. Kaufmann Joelle, Wengen. Knaben U-14: 1. Arkin Ron, Leissigen. 2. Oberli Yanick, Wilderswil. 3. Vetter Luca, Lungern. Mädchen U-16/U-18: 1. Christen Lia, Unterbach. 2. Brunner Belinda, Habkern. 3. Wehren Svenja, Hasliberg. Knaben U-16/U-18: 1. Ott Mattias, Hasliberg. 2. Arkin Yonatan, Leissigen. 3. Seiler Mario, Schneesport Bönigen.

pd/ngg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch