Direttissima: «So gruslig wie nie»

Der Beatenberger Thomas Ulrich durchquert ab dem 3. Juli die Schweiz auf dem 1160. Breitenkilometer – zu Fuss oder mit dem Gleitschirm. Verfolgen Sie hier seine Direttissima.

(Berner Oberländer)

(Erstellt: 17.07.2017, 09:14 Uhr)

Artikel zum Thema

Ulrich will quer durch die Schweiz

Am Montag startet Thomas Ulrich zu einer Direttissima quer durch die Schweiz. Die Route wird ihn auch über den Jaunpass, die Schwalmere und das Schreckhorn führen. Ulrich geht es dabei nicht um einen Rekord, sondern darum, ein Abenteuer zu erleben. Mehr...

Extrem am Berg, am Pol und in der Luft

Interlaken Die Extremsportler Chrigel Maurer, Ueli Steck und Thomas Ulrich gaben zum 125-Jahr-Jubiläum von Interlaken Einblicke in ihr Leben, ihre Leistungen und ihre Träume. Mehr...

Von West nach Ost über Grönland

Nach zwölf Nordpolexpeditionen setzt Thomas Ulrich aus Beatenberg jetzt auch auf Grönland. Der Abenteurer ist kürzlich von einer Erkundungsdurchquerung zurückgekehrt – mit vielen Plänen. Mehr...

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Blogs

Echt jetzt? Besoffene Filmstars

Foodblog Meine erste Wurst

Die Welt in Bildern

Süsse Handarbeit: In der Schokoladenfabrik 'La muchacha de los chocolates' platziert ein Arbeiter eine Kirsche in eine mit Schokolade ausgekleidete Form. (21. Juli 2017)
(Bild: Andres Stapff) Mehr...